Bären Mix Übungsabend - Nachlese

von

Bären Mix

Bären Mix Übungsabend am 05.03.2016
Oder: Wie lerne ich andere Tanzwütige kennen?

Zum zweiten Mal ermöglichten wir den Lindy- und Boogie-Tänzern der Boogie-Bären sich untereinander etwas zu beschnuppern. Bei unserem Bären Mix Übungsabend am 05.03.2016 wurde Musik aus der Lindy- und der Boogie-Ecke gespielt, sodass für beide Tanzrichtungen etwas dabei war. Und, oh Wunder, den Anwesenden wurde einmal wieder bewusst, dass man auch Boogie auf Lindy-Musik (und umgekehrt) tanzen kann.

Um auch die Tänzer der beiden Stilrichtungen zu mischen, gab es als Highlight in der Mitte des Abends ein kleines Jack’n’Jill Turnier. Es fanden sich insgesamt 22 Lindy- und Boogietänzer ein, die den Versuch wagten mit einem jeweils anderen Artgenossen zu tanzen. Live auf der Tanzfläche wurde immer ein Boogie- und ein Lindytänzer ausgelost, die zusammen tanzen sollten. Diese ersten Paarungen tanzten 2 Minuten zu einer 38-taktigen Boogie-Lindy-Mischung. Anschließend wurden neue Paarungen zugelost, welche dann auf 44 Takte tanzen mussten. Das Publikum bewertete jeweils das für sie beste Paar der Runde, sodass die besten drei Paare über beide Runden ermittelt werden konnten.

Bei der Siegerehrung gab es dann eine Überraschung: Eine Person erreichte eine doppelte Platzierung - Michael und Silke ertanzen sich Platz 3, Michael erzielte mit seiner ersten Tanzpartnerin Michaela auch Platz 2! Platz 1 konnte sich Nik mit Sybille sichern. Herzlichen Glückwunsch an die drei Paare J

Vor und nach dem Spektakel hatte natürlich auch das Publikum genügend Zeit sich auf der Tanzfläche auszutoben.

Alles in allem war es wieder ein gelungener Abend, der mit Sicherheit wiederholt werden wird. In der Hoffnung, dass nächstes Mal noch mehr Bären und Teilnehmer dabei sein wollen.

Wir danken euch für eure Teilnahme, für eure Bereitschaft etwas Neues auszuprobieren und natürlich für eure Hilfe bei der Organisation.

Eure Sandra & euer Flo

Die Fotos wurden von Florian Demmig und Günther Niederreiter fotografiert.

Zurück