Shag Einsteiger Workshop - Boogie-Bären

11.01.2020–12.01.2020

Shag Wochenende Workshop

Liebe Shagliebhaber*innen und die, die es werden wollen

Der nächste Shag Einsteiger Workshop steht vor der Tür. Im Rahmen eines Intensiv-Workshops am Wochenende haben alle Neugierigen “Beginner” und Wiedereinseiger die Möglichkeit, die Grundkenntnisse des Collegiate-Shag zu erlernen oder aufzufrischen. 

Danach besteht die Möglichkeit im nächsten beginnenden Zyklus im Aufsteiger-Kurs weiter und damit regelmäßig zu trainieren.

Der Einstieger-Workshop findet am Wochenende 11.-12. Januar 2020 statt.
Bei Interesse meldet euch bitte unter BB.shag.workshop@web.de an oder tragt euch in die Liste ein, die im Vereinsheim am roten Brett aushängt. Für weitere Informationen sprecht eine/n unserer Shag-Trainer*innen an.

Wir freuen uns auf euch.


Das Shag Pack der Boogie-Bären

Workshop Programm

  • Samstag

    Beginn um 10.20 Uhr
    2 Unterrichtseinheiten von 10:30 – 11:45 Uhr und von 12:00 – 12:45 Uhr

    Nach einer halbstündigen Pause gibt es noch eine Übungseinheit, in der ihr das Erlernte vertiefen könnt und die Trainer*innen für Fragen und Anregungen zu Verfügung stehen.

    Ende 14.45 Uhr

  • Sonntag

    Wie Samstag, allerdings Beginn um 10:30 Uhr direkt mit Kursprogramm



Es sind keine Vorkenntnisse notwendig, aber es ist auch eine gute Gelegenheit fürTänzer*innen deren Shagpraxis schon etwas zurückliegt, diese wieder aufzufrischen.

Vereinsmitglieder: Kostenlos

Teilnahme von Nichtmitgliedern nach Voranmeldung und Absprache mit Trainern gegen Aufwandsentschädigung möglich. Kontakt Marion über BB.shag.workshop@web.de

Zeitplan des Workshop

Samstag 10:20 Uhr
Begrüßung
10:30 – 11:45 Uhr
Kurs
12:00 – 12:45 Uhr
Kurs
13:15 - 14:45 Uhr
Übung
Sonntag   10:30 – 11:45 Uhr
Kurs
12:00 – 12:45 Uhr
Kurs
13:15 - 14:45 Uhr
Übung

 

Veranstalter: Boogie-Bären München e.V.
Paten: Shag Pack
Teilnehmer: Alle BB-Mitglieder
Beginn: Info folgt
Eintritt: frei für BB-Mitglieder
Ort: Vereinsheim, Gneisenaustr. 16, 80992 München
Fragen? Schreibe an BB.shag.workshop@web.de

 

Zurück