Das war unser Boogie-Bären Cup 2017...

 

Trotz gutem Wetter und der Wiesn haben am 23.09.2017 wieder viele Boogie-Begeisterte den Weg nach Garching zu unserem alljährlichen Boogie-Bären Cup gefunden. Die bombastische Stimmung des Abends verdankten wir einer bunten Mischung aus Turniertänzern, Turnierpaarbetreuern, Familien, Freunden und begeisterten Zuschauern.

Mit insgesamt 30 Turnierpaaren in sieben verschiedenen Klassen von nah und fern, wurde an dem Abend viel geboten. Sehr gefreut habe ich mich über das rege Interesse an den Breitensportklassen (Mundart: Hobbyklasse), für die kein Startbuch benötigt wird. D.h. unser Cup war für viele Paare das erste Schnuppern von Turnierluft – klasse!

Von den langsamen und schnellen Runden, spritzigen Darbietungen und verführerischen Figuren konnte das Publikum nicht genug bekommen. Alle Turnierpaare haben wirklich sensationelle Runden gezeigt und uns damit alle mitgerissen, sodass selbst in den Pausen das Tanzbein geschwungen wurde – dieses Mal jedoch dann von den Gästen selbst.

Der Abend wurde durch eine gelungene Moderation von Florian begleitet, der gekonnt wichtige Punkte zum Turnierablauf mit aufheiternden, manchmal auch sarkastischen Bemerkungen, untermalte. DJ Ralph Heuer sorgte für den musikalischen Teil.

An dieser Stelle möchte ich mich bei allen meinen Helfern für den gelungenen Abend bedanken! Allen voran Florian für die Mit-Organisation und Moderation. Dann geht ein großer Dank an Rosi und Hans für die wahnsinnig schöne Deko, an Heinz und Nik für Auf- und Abbau der Technik, an Domi für’s Filmen der Runden, an Matze für’s Fotografieren sowie an Anna, Nik, Teresa, Kathi, Christoph, Petra, Sammy und Gaby für die Hilfe bei Auf-/Abbau und der Orga vor Ort. DANKE!

Viele Grüße
Eure Sandra

 

Die folgenden Bilder wurden von Matthias Hallersleben fotografiert: